+41 32 636 20 60

Kreative astrologische Beratung, Prognosen & Vorträge

Astrologie schenkt Erkenntnis, Zuversicht & Wissensvorsprung

NEUMOND im Schütze 11.12. – Aufbruchsstimmung und Neuanfang

 

NEUMOND im Schütze 11.12. (10.29h exakt) – Aufbruchsstimmung und Neuanfang.

Mein persönlicher Aufsteller: das Cover der neuen COLDPLAY CD – „Blume des Lebens“.
Tolle sphärisch-fliegende Songs wie z.B. Track 4, 5 und 6. Einfach nur Top!

Der neue Schwung, geistige Krafterneuerung und Begeisterung, beflügelt uns. Verstand und Gefühl verschmelzen sich und sind im Einklang, erfahrungs- und wissbegierig.

Auch die Venus im Skorpion (Leidenschaft) im Trigon zum Neptun bringt uns Mystik, Spiritualität, Yoga, Vorahnungen (!!!), Poesie, Musik, Malen, Hilfsbereitschaft und Romantik. Jupiter im Quadrat zum Neumond zeigt auch Übertreibungen, Rechthaberei, Geldverschwendung und Völlerei an und somit auch unerwartete Wendungen!
Uranus im Trigon zum Neumond erzeugt Erfindungen, Forschungsdrang, neue Techniken, Blitzideen, Kombinationsfähigkeit und die Erkenntnis zu neuen Trends. Seien Sie erfinderisch, aber nicht dumm.
Vereinswesen und globale soziale Aktivitäten, neue sinnvolle Projekte können erschlossen werden.

Da sich Mars aktuell in der Waage, im Zeichen der Partnerschaft befindet, sind Trennungen, privat wie beruflich, zumindest dort wo Unbehagen hochkommt, zu befürchten. Die männliche Domäne sucht nach einem Konsens, wobei sich dieser nicht richtig greifen lässt.

Wenn Sie zuviel Power in sich spüren, kann körperlicher Aktivismus toll helfen, um Spannungen abzubauen. Vor Übertreibungen sei jedoch auch gewarnt, da man sonst die Balance verlieren würde (Muskelverletzungen)! VORTEIL: persönliche Herausforderungen besonnen annehmen! Für neue Gesichtspunkte und Vorstellungen (Kraft der Visualisierung) offen bleiben und sein.

Zwischen Freitag und Sonntag kann es zu weiteren öffentlichen, adeligen und religiösen Zusammenstösse kommen (die Menschen gegen die Obrigkeiten, unerwartete Aufstände).
Des Weiteren Themen wie Strom, Elektrizität aber auch die liebe Aussenpolitik erfährt Störungen.

Am Wochenende können neue und ernste Gefühle wach werden (Augenblick der Liebe). Auch die Erotik kommt nicht zu kurz. Harmonisches Zusammenfinden und eine Kultur der Versöhnung kann uns wandeln und bessern, sofern die Energie der Spannung zwischen Mars und Uranus (wie oben beschrieben) nicht die Sicherungen durchbrennen lässt (nicht provozieren lassen).

Besinnung in der Adventszeit. Alles Liebe.
Beat Kofmehl, Astrologe, Jupiter9

Besucher
my widget for counting

MyVisits Counter