+41 32 636 20 60

Kreative astrologische Beratung, Prognosen & Vorträge

Astrologie schenkt Erkenntnis, Zuversicht & Wissensvorsprung

ASTRO-NEWS MÄRZ – „Wenn die Liebe siegt/stürmische Zeiten im letzten Drittel“

ASTRO-NEWS MÄRZ – „Wenn die Liebe siegt/stürmische Zeiten im letzten Drittel“

1.3. wir haben kurzfristig ein Merkur-Mars-Quadrat. Der Umgang mit korrekten Fakten wird wichtig sein. Steuern Sie nicht in einen Streit, es würde sich nicht lohnen! Aufpassen vor Unfällen auf Grund von zu schnellen Bewegungen.
(+++ +++ +++) -> dann aber – der Segen kommt von Oben. Venus im gradgenauen Trigon zu Jupiter. Als Zeichen der grenzenlosen LIEBE! Es handelt sich um die tiefe Sehnsucht nach Liebe, Ganzheit und Vollkommenheit, die zu berührenden Erlebnissen führen wird, die mitunter einige Sorgen und Probleme im Leben verkleinern und vieles kann sehr positiv verlaufen. Wunderbarerweise ist das Thema Kunst, Zwischenmenschliches und möglicherweise der Bereich der Finanzen und des Glücks ebenso zu erkennen!
Ergreifen Sie die Chancen zur persönlichen Entfaltung & Verwirklichung.
Idealerweise können Sie sich DO-SA die Zeit nehmen, um offene Fragen in Beziehungen zu klären.

> In der Nacht auf Freitag ist Vollmond im Zeichen der JUNGFRAU  (exakt um 01.51 Uhr). Viele wichtige Einsichten können gewonnen werden. Halten Sie Ihre Vision im Auge, konzentrieren Sie sich auf Ihre Ordnung, Strategie der kleinen Schritte und auf alle DETAILS, dann erreichen Sie viel gute Arbeit und Säuberungsprozesse, mehr als Sie womöglich denken würden.
Der „Stoff“ der Jungfrau bedeutet: ich bin göttlich, Mutter, Vater und das Kind in Form der Materie, der Arbeit und der Heilung.
Des Weiteren ein guter Zeitpunkt für Reise- und Weiterbildungspläne (Welt der Bücher & Sprachen erlernen).

4./5.3. wird mit Merkur Konjunktion Venus intensiv und im wesentlichen über Harmonie und Liebe gesprochen. Die Menschen tauschen sich diesbezüglich in der Regel sehr umgänglich und verständnisvoll beim Reden aus, was gute Vorteile bringt.
Ebenso wird mit dieser Stellung das Handeln und das sich Kümmern um finanzielle Angelegenheiten ebenso aktiviert. Das Thema „Verzeihen & Versöhnung“ ist gross!
> Ein Tag für Heilung, Altruismus, Poesie, Spiritualität und Medialität, da die Sonne in Konjunktion mit Neptun steht! Kann zum einten und mitunter auch zu „Irritationen“, oder kurzfristiger Sehschwäche oder Schwindel, führen.
> Künstlerische und spirituelle Aktivitäten aller Art können von dieser Konstellationen jedoch toll profitieren.  

6./7.3. ein weiteres Liebes-Update mit Tiefgang. Es knistert und Begegnungen können zum Glücksfall werden. Jedoch bitte keine Eifersucht aufkommen lassen.

10.-12.3. Entscheidungsfreudig neue Wege gehen. Erfindungen im Bereich Elektronik & Technologie. Befreiungsschläge, Stunts, sportliche Highlights, aber ach viel Zündstoff – wird sicherlich Interessant werden. Organisationen, Vereine und Hilfswerke im Plus! Wobei der 11. und 12.3. auch tricki sein könnten (Mächte und Kommunikationsschwierigkeiten, Blockaden beim Lernen).

14.3. Glück und Erfolg, Wunscherfüllung (Sonne Trigon Jupiter). An diesem Tag das richtige tun gleicht einem Zauber und wird nachhaltig. Jedoch Vorsicht in Partnerschaftsfragen (Bedingungen).
> Am 14. und 19.3. steht Saturn mit Lilith zusammen: Saturn steht für strenge Regeln und Konventionen. Er hat Angst vor Veränderung und der Zügellosigkeit Liliths. Sie will im Menschen ihre brodelnde Leidenschaft ausleben lassen, Saturn will, dass sie sich am Riemen reisst und sich unterordnet. Das schafft eine enorme Reibung – auch politisch!
Mit erhobenem Finger zu einem freien nicht unterdrückten Leben. Statt darunter zu leiden, erkennen wir als Erstes, dass wir beides selbst sind. Dann können wir einen Weg finden, die gegensätzlichen Kräfte sinnvoll zu bündeln. Grundsätzlich wird man gegen konventionelle Auflagen sein und rebellieren. Kein Unterordnen oder Unterwerfen patriarchalischer Regeln. Erlauben Sie es sich. Strukturelle Gleichheit von und zwischen Mann und Frau. Gesellschaftliche Anerkennung, Stabilität und Unabhängigkeit, welche von den üblichen Werten und spiessbürgerlichen Vorstellungen weit entfernt sein wird. Ausdruck weiblicher Urkraft!!! Thema Gleichstellung der Frau und die Sexualberatung.

17.3. Fische-Neumond für die Seelenkraft. Das Unterbewusstsein und die innere Stimme und Führung kann zum eigenen und inneren Ratgeber führen. Meditieren, Schwimmen, Sauna, Musik, Malen und Gebete dürften extrem hilfreich sein.

20.3. Spontane abenteuerliche Kurzreisen. Friedensgespräche. Toller Tag zum Kochen und für Sinnliches.

In einem „Venus-Jahr“ (ab dem 21.3.) können sich viele Wünsche erfüllen. Somit werden die Bereiche Liebe, Kunst, und Finanzen 2018 prioritär behandelt.

21.-26. und 31.3. Explosionsgefahr, kriegerische Tendenzen, Aggressionen, Attentate (Machtkämpfe, Wut) mit Waage-Vollmond am 31.3.!
Heikle OSTERN stehen bevor (möglicherweise auch Thema Israel, Russland, USA, Syrien, Italien). Erschütternde Vorfälle (Brände/Elektrizität) könnte die Lage dominieren. Oft präsentiert sich auch ein „Dilemma“, Situationen, in welchen es keine wirklich „richtige“ Haltung/Lösung gibt. Eifersucht, erhöhte Emotionen und Streit in der Luft!

28.3. sehr spontaner und erfrischender Tag.

29.3. stürmischer und kalter Tag, auch politisch! Trennungsgefahr/plötzliche Abbrüche versus plötzliches Verlieben und Begehren. Frauen werden umschwärmt werden. Die Liebe braucht etwas Luft und Freiheit.
Aktuell sollte man zudem sehr aufmerksam mit den Finanzen umgehen und entsprechend die Märkte beobachten.

> (!!!) Ab 22.3. bis zum 18.4. Merkur rückläufig: keine Verträge unterzeichnen, keine grossen und kostenintensiven Anschaffungen tätigen! Aufpassen vor kommunikativen und administrativen Fehlern und Missverständnisse (wie auch Terminplanungen)! Ebenso ist mit technischen Pannen zu rechnen.

> Als Info: Experten warnen in einer neuen Studie vor dem Missbrauch „Künstlicher Intelligenz“ durch Autokraten, Kriminelle und Terroristen. Die Technologie könne neue Bedrohungen aufwerfen oder bestehende Bedrohungen verändern. Es geht letztlich um die Vergewaltigung von Computersoftware und Robotertechnik. Diese Warnung kann ich als realistischer Mensch, sowie astrologisch nachvollziehen und genau deshalb hatte ich bereits vor Monaten und Jahren vor diesem unkontrollierten Missbrauch gesprochen.

* * * * * * * * *

> Im März startet dann das erste Mal: ASTRO-NIGHT „Die Talkrunde im Plenum“
Genaueres finden Sie HIER unter folgendem Link: https://www.jupiter9.ch/kursevortraege/vortrag/

> WICHTIG: Anmeldung via Sekretariat Vitalogos 044 733 44 04 oder seminar@schweiz5.ch

* * * * * * * * *

SINNVOLL SCHENKEN – „Beratungs-Geschenk-Gutschein“

Persönliche oder telefonische astrologische Beratung für 90 Min. – auf zum persönlichen Horoskop/Radix, zu Ihrem Lebensdrehbuch und göttlichen Lebensplan.
Schenken Sie Ihren Liebsten einen wertvollen Gutschein.
Bestellung via Website www.jupiter9.ch, dort finden Sie alle Kontaktinfos.
Ihre Investition Fr. 200.- (normal Fr. 230.-)
„Astrologie schenkt Erkenntnisse und Wissensvorsprung“!
Ich freue mich auf Sie.

* * * * * * * * *

> BERATUNGEN – Jahreshoroskop 2018 – „Was Sie wissen sollten“

Wünschen Sie ein klärendes persönliches Beratungsgespräch, eine konstruktive, realistische und inspirierende Beratung, oder Informationen zu speziellen Fragen und Anliegen in Ihrem Leben, oder zu Ihren Liebsten? Gerne helfe ich Ihnen lösungsorientiert weiter. Ihre Persönlichkeit und Ihre Zukunft! Was ist die Ihrige Triebfeder, welche die neuen Ziele?Holen Sie sich Ihre Glücksbotschaften ab. Oder wie steht es mit der Entwicklung Ihrer Herzenswünsche und Bedürfnisse? Lebensbestimmung – kennen Sie die Ihrige?

Beratungen sind ebenso telefonisch oder via Skype möglich.Gerne freue ich mich auf Ihre Kontaktaufnahme – Infos unter www.jupiter9.ch

Eine umfassende Perspektive mittels einem Zukunftsblick bringt Klarheit und Zuversicht. Eine seriöse Astrologie beschreibt die individuellen Potenziale und Entwicklungsmöglichkeiten, sowie seelische Aufbauvorgänge eines Menschen. Gerne können wir dies und vieles andere mehr mittels einer Beratung sehr gerne beleuchten, erkennen und fokussieren.

Ich wünsche Ihnen ALLEN tolle Konstellationen.
Beat Kofmehl, Berufsastrologe und Kartenleser, Berater bei Vitalogos.com
Praxis Jupiter9
Persönlichkeits- & Wirtschaftsastrologie

Besucher
my widget for counting

MyVisits Counter

Kommentar verfassen:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.