+41 32 636 20 60

Kreative astrologische Beratung, Prognosen & Vorträge

Astrologie schenkt Erkenntnis, Zuversicht & Wissensvorsprung

ASTRO-NEWS JANUAR 2018 – Paukenschläge um den 9. und 14.1, kraftvoller & erfolgreicher Start-Monat, Mondfinsternis im Löwen 31.1.!

ASTRO-NEWS JANUAR 2018 – Paukenschläge um den 9. und 14.1, kraftvoller & erfolgreicher Start-Monat, Mondfinsternis im Löwen 31.1.!

Saturn im Steinbock: es beginnt eine 3-jährige Wandlungsphase der gesellschaftlichen und politischen Ordnung, der Hierarchie, Regelungen und Gesetze, sowie in den Bereichen Selbstverantwortung und Pflichterfüllung. Starke Frauen nehmen verstärkt das Zepter in die Hände (Geschlechterrollen). Machtpositionen sind nicht mehr so unantastbar wie angenommen. Die Gezeiten bringen eine nationalkonservative Stimmung, neue Grenzen, Begrenzungen sowie Beschränkungen. Jedoch verlangt bzw. bringt Saturn auch Struktur, Stabilität, Konzentration, Leistungsteilnahme, Arbeitsfleiss, Lebensernst und Disziplin. Festigung, Reife, mehr Arbeitsstunden und Zuverlässigkeit werden uns abverlangt. Kompetente und präzise Leistungen führen zum Erfolg. Das Bedürfnis nach Sicherheit, Solidität und Vertrauen wird zunehmen. Wozu sind/werden wir fähig sein? Dies ist die Prüfungsfrage! Welche sind die Anforderungen und wie hoch werden die Anstrengungen sein? Liquiditätsfragen und Vorsorgehandlungen (Vermögenswerte, Altersvorsorge, Bankgeschäfte) rücken in den Fokus. Auf der geistigen und spiritueller Seite, öffnet sich ein medialer Kanal für kosmische Eingaben. Die Aura wird durchlässiger!
Grundsätzlich ist nicht auszuschliessen, dass Sündenböcke gesucht werden. Fehlgeburten, oder aber verborgenen Kräfte (Archetypus) der «Astralwelt» (feinstofflich), die durch drängende Seelen wieder inkarniert werden möchten, oder sich an grobstoffliche Seelen orientieren, entstehen jetzt. Ebenso könnten weitere sexuelle Taten oder Belästigungen am Arbeitsplatz, oder sonst wo, stattfinden. Die Sexualität wird verstärkt auch in der Öffentlichkeit diskutiert. Diese Debatten haben notabene bereits ab Mitte Oktober’17 (wie von mir im Voraus beschrieben) begonnen. Die Menschen sollten auf tiefgründige Art nach dem Sinn des Lebens suchen. Dieser Umstand kann durch Askese gefördert werden. Dazu gehört auch die Befreiung und das neue menschliche Erleben durch die Kraft der Sexualität. Offenbarung von Korruptionen werden weitere Themen sein.

> „PAUKENSCHLÄGE“ sind bereits um den 9.1. und 14.1. zu erwarten! Eine extreme Menge an Energien machen sich bereit. Dies wiederum auch politisch (was geschieht mit Christian Lindner FDP Deutschland?!?!), militärisch, durch Machtgebaren, Kontrolle/Zwang, durch mögliche Erdbeben, Anschläge/Explosionen, sowie durch Umschwünge auf den Finanzmärkten (in der Tendenz Peak nach oben und nach unten dort, wo Korrekturen es notwendig machen)! Mit dieser Energiegeladenen Zeit werden viele Menschen einen Richtungswechsel in Angriff nehmen, was natürlich auch zu sehr positiven Auswirkungen führen kann.

> Achtsam sein um den 30.1. und 31.1. unter der totalen MONDFINSTERNIS im Tierkreiszeichen des Löwen (legen Sie das Herzblatt auf den Tisch).

> Gute und eher förderliche Tage sind der 3., 6.-8., 11., 16. und der 25.1.!

> Depressive Verstimmung:
Sollten Sie, oder jemand den Sie kennen, an einer „depressiven Verstimmung“ leiden, so würde sich folgendes anbieten.
• Lassen Sie ärztlich oder vom Heilpraktiker abklären, ob als erste Hilfe eine medikamentöse Behandlung notwendig ist. Wenn ja klären Sie ab, wie die Dosis gemäss der eigenen Individualität eingestellt werden sollte.
• Schaffen Sie schrittweise eine geregelte Tagesstruktur samt Aussenfaktoren (Milieu) wie z. B. Treffen mit Freunden (soziales Umfeld, Verständnis und Geborgenheit), Sportaktivitäten, Ehrenamtaufgaben ect. und versuchen Sie dies in Ihrer Agenda zu verankern, im Wissen, dass Sie natürlich auch anpassungsfähig und flexibel sein dürfen, jedoch bitte mit Struktur, denn das würde „Boden“ bedeuten.
• Konzentrieren Sie sich auf das Positive. Erinnern Sie sich am Abend, was Gutes passiert und was Ihnen gelungen ist. Zur Verstärkung: Schreiben Sie es auf und lesen Sie es später wieder. Alles was Sie lesen (mit Stimme) verdoppelt die Kraft des Positiven und bedeutet schneller neue Motivation.
• Notieren Sie in dunklen Zeiten, wofür Sie dankbar sein können/möchten, im Moment und in Ihrem bisherigen Leben und versuchen Sie Gedanke an tolle Erlebnisse zu adressieren.
• Was würde sich ändern, wenn Sie aktiv und fit wären? Vor welcher Handlung haben Sie Angst und können dieser dank Depression aus dem Weg gehen? Was passiert, wenn Sie aus dem Tief heraus sind? Malen Sie sich das neue Leben in allen Einzelheiten aus, und machen Sie sich einen Plan für den Weg dorthin.

MO 1.1. es braucht alles mehr Zeit als gedacht. Versuchen Sie Geborgenheit zu geben, dadurch finden Sie zur Herzenswärme, ansonsten könnte es zu kurzzeitigen Gefühlshemmungen kommen.

(!) DI 2.1. Vollmond im Krebs: starke Gefühle werden freigesetzt. Für Erd- und Wasserzeichen recht gut, sofern man nicht ins Schmollen und in die Eifersucht abrutscht, denn man sucht Kontakte und viel Liebe. Suchen Sie am besten das Verbindende, nicht das Trennende, weil es sich so, je nach Bedarf, besser aussöhnen lässt. Eine Glücksstunde haben wir von 12-13h!
Man sollte davon ausgehen, dass sich die Emotionen zwischen 13.30h und 15h, sowie um Mitternacht, hochtürmen könnten, familiär, beruflich und politisch!
Gut zu wissen, steht ebenso die Sonne im Sextil zum Neptun: spirituell Suchende können in diesen Tagen fündig werden und durch erhaltenen inneren Eingebungen und Inspirationen profitieren. Mitgefühl und Phantasie bestärkt die meisten Menschen. Der Kunstsinn wird auf eine sensible Art verfeinert (Malen, Musik, Schreiben, Tanz)!

MI 3.1. eine grenzenlose Liebe und Hilfsbereitschaft bezaubert uns. Am besten wir geben uns mit viel Kreativität unserer Seele hin. Geniessen Sie diese Zeit, bleiben Sie aber realistisch dabei, schon bald kehrt der Alltag zurück und kreativer Zauber verfliegt schnell wieder. In erotischer und partnerschaftlicher Hinsicht könnte man das Himmlische fühlen. Der Gang in die Kirche oder Kapelle, das Gebet, die Meditation.

FR/SA 5./6.1. die Leistungsfähigkeit, Defizite oder Konflikte könnte man in der Tendenz falsch einschätzen. Überlegen Sie also bewusst, ob Sie derzeit anvisierte Vorhaben auch zu Ende bringen können. Wenn Sie fleissig, exakt und nüchtern bleiben, werden Sie sogar gewissenhaft und beherrscht eine Menge erledigen können – Disziplin kann so toll sein! 🙂
Das kurzfristige Glück, Erfolg und Ehren sind parat. Was im Dezember noch unklar war, wird nun geschärft und eine neue Sichtweise produziert (Arbeit/Beruf, Gesundheitsmanagement, Ernährungskette, …).

(+++) SO/MO 7./8.1. Gespräche, die in diesen Tagen geführt werden, können kreative und sinnvolle innovative Veränderungsenergien freisetzen. Tolle Ideen und Lösungen. Kommunikative Vielseitigkeit kann merklich beleben und auflockern. Erfindergeist im Freundeskreis!
Eine humane und tolerante Grundtendenz, kann religiöse oder ideologische Konflikte vermeiden. Berufliche oder sportliche Erfolge können das eigene Selbstvertrauen jetzt spürbar stärken.
Bewusstseinsentfaltung, das zu einer persönlichen Erweiterung und Freiheit führt, begünstigt Angebote & Aktivitäten. Greifen Sie beherzt zu, wenn Ihnen jetzt gute Dinge offenbart werden. Suchen Sie sich jetzt bewusst Chancen, um in eigener Sache aktiv und erfolgreich zu werden. Was man tut kommt gut an – beliebt sein. Ziele verwirklichen!!! Streben Sie nach einer höheren Ausbildung. Wir haben auch einen Schutzengel, weil die Sonne im Sextil zum Jupiter steht 🙂
Geniessen Sie erotisches Glück in diesen Tagen. Finanzielle Zuwächse sind auch möglich.
> Mit geballter Power und Kraft können markante Erfolge erarbeitet und enorme Arbeitsleistungen erbracht werden. Dies führt zu neuen Projekte & Aufträge, zur Führungskraft! Wer entschlossen ist und sich Mühe gibt, gewinnt. Durch Selbstvertrauen unternehmenslustig sein/werden – ja werden Sie jetzt unternehmerischer!
Aufflackernde Konflikte werden ersichtlich, so dass diese heute zu einem guten Ende gebracht werden können, sofern das Aggressive und Besserwisserische nicht überhand nimmt. Auch in diesen Tagen geht es zudem um viel Geld/Finanzen, Macht, Leidenschaft und viel Tiefgang (Recherchen). Zahnarztzeit!
Nur Montagnacht auf Dienstag wird es eher angespannt und kritisch sein.

> DI 9.1. ein sehr SPEZIELLER Tag – bunt gemischt !!!
Mit Sonne Konjunktion Pluto, bleiben meistens „PAUKENSCHLÄGE“ nicht aus! Eine extreme Menge an Energien machen sich bereit. Dies wiederum auch politisch (was geschieht mit Christian Lindner FDP Deutschland?!?!), militärisch, durch Machtgebaren, Kontrolle/Zwang, durch mögliche Erdbeben, Anschläge/Explosionen, sowie durch Umschwünge auf den Finanzmärkten (in der Tendenz Peak nach oben und nach unten dort, wo Korrekturen es notwendig machen)! Mit dieser Energiegeladenen Zeit werden viele Menschen einen Richtungswechsel in Angriff nehmen, was natürlich auch zu sehr positiven Auswirkungen führen kann.
>>> Zum Glück steht die Sonne, aber auch Pluto in Konjunktion mit der Venus, die Venus im Sextil zum Mars: Man strebt nach Harmonie und Schönheit. Wer hat heute das „Sagen“?Die Suche nach Entspannung und Erholung (in der freien Natur, aber NICHT in den Bergen) ist erfolgreich. Erotischer Egoismus kann aktuell Probleme verursachen. Die männliche Domäne kann zunehmend die Lust verspüren, musisch aktiv zu werden. Erotische Kontaktsuche ist ebenso begünstigt. Trotzdem Vorsicht walten lassen, damit Sie sich nicht in erotische, sexuelle oder partnerschaftliche destruktive Kontrollversuche oder Machtkonflikte verstricken. Sexualität sollte auf der Basis der Freiwilligkeit fliessen und verträgt keinen Zwang. Vorsicht vor überhöhten Konsumverhalten. Anziehungskräfte, das Anbahnen von magischen Begegnungen und Transformationsprozesse in der Liebe ist sehr aktiv. Aktives Arbeiten kann sich jetzt schnell wohltuend Gewinn bringend auswirken.

(++) MI 10./11.1. persönliche Vorhaben jetzt starten, jedoch aufpassen vor emotionaler Entladung mit Mond im Skorpion Hand in Hand mit Mars.

SA 13.1. das Ansprechen oder Bekanntwerden von Problemen kann die Grundstimmung des Alltages etwas trüben. Bleiben Sie sachlich und konzentriert und erarbeiten Sie mit anderen gemeinsam Lösungsmöglichkeiten für aktuelle Störungen und Probleme, bevor Sie eine verbale Eiszeit einleiten. Bei Lernprozessen können Sie jetzt an Grenzen stossen. Überfordern Sie sich nicht damit, indem Sie diese Grenzen verbissen durchbrechen wollen.
Zudem kann es zu partnerschaftlicher Rebellion oder zu freiheitlicher Veränderungen kommen – flexible bleiben! Beschäftigen Sie sich in diesen Tagen (künstlerisch) kreativ. Dies ist momentan besser, als unüberlegte und zu übereilt aktivierte partnerschaftliche Veränderungsbemühungen.
Finanzielle Verlust dürften auch zu erwarten sein (Börse und Finanzen), da Probleme hinsichtlich kurzfristiger Instabilität ausgelöst werden könnten.

> (!!!) SO/MO 14./15.1. Hektik und Stress, aufgrund von rebellischen Aktionen Einzelner oder technischen Pannen und Veränderungen, können den Alltag spürbar belasten (Aufpassen im Verkehr und auf Reisen, BLITZER!). Bewahren Sie Ruhe und konzentrieren Sie sich bei der Arbeit auf das Wesentliche, bis sich die Unruhe legt. Eine angespannte Grundstimmung ist eher explosiver Natur, weshalb es auch zu Probleme wie Streiks, bei Flugzeuge/Flughäfen und im destruktivsten Fall zu Terror führen kann. In jedem Fall wird, auch politischer Natur, in vielen Staaten eine Richtungsänderung folgen (Machtverlust, Verrat, Untreue, Wende, Eigensinn, Befereiungsschläge)! Das Wetter wird eher stürmisch, windig und unbeständig sein!

> (+++) DI 16.1. Güte, Toleranz und Wohlwollen durchdringen in diesen Wochen (persönliche und gesellschaftliche) Krisen und Problem- und Schattenbereiche und wirken mässigend und harmonisierend darauf ein. Das Erforschen und Verstehen von eigenen, religiösen und gesellschaftlichen Schattenbereichen ist jetzt begünstigt. Persönliche Krisen können jetzt optimal und das Bewusstsein erweiternd gehandhabt werden.
Tolle psychische und geistige Wandlungsfähigkeit, Heil- und Überzeugungskraft, Interesse an Forschung. Ein kraftvoller Aspekt auch im Sinne des Reichtums und Gewinns, der ein par Tage wirksam sein wird. Wo möchten Sie investieren, was möchten Sie kaufen? Welche Wünsche oder Geschäfte dürfen nun belebt werden?! Es ist Expansionszeit wo viele Vorhaben profitieren werden (z.B. Selbstständigkeit/Freiberufler). Mangel und Existenzängste versuchen zu überwinden.

(!) MI 17.1. Neumond im Steinbock: kann plötzliche neue Verbindungen bedeuten wie auch wichtige interne geschäftliche Besprechungen und Beurteilungen (Beruf/Politik)! Was sich mit Sicherheit lohnen wird ist die Nüchternheit, eine liebevolle aber auch konservative Einstellung, so dass eben Details, Planung, Gründlichkeit und Konzentration genügend Aufmerksamkeit erreicht. Mit dieser Neumondstellung lässt es sich auch gut meditieren, wandern und zurückziehen (auch Askese ist Konzentration).

DO 18.1. Venus Eintritt ins Wassermannzeichen (…), Liebe mit individualistischen Tendenzen. Unkonventionelles Verhalten und originelle Ideen haben nun mehr Platz. Sie bringen Anregung in eine Zweisamkeit und ertragen eine in der Alltagsroutine festgefahrene Beziehung nur schlecht. Zu eng aneinander, ist momentan vielleicht nicht die beste Übung. Jede Beziehung braucht auch Freiraum. Förderlich für Teambildung und soziale-humanistische Aufgaben und Wohlwollen.

SA/SO 20./21.1. Diskussionen, berufliche Verhandlungen und allgemeine Gespräche – durchdrungen von Sensibilität, Phantasie und Mitgefühl – harmonisieren und beleben diesen Tag. Channeling, automatischen Schreiben, Schriftstellerei, Malen, Gedichte, Fotografie, Komponieren, Mantras, Gebete, sind super begünstigt. Spirituelle Studien können jetzt das eigene Bewusstsein angenehm erweitern.
Finanziell kann man einen guten Riecher entwickeln (clevere Schachzüge und Strategie).
> An diesem Tag wechselt auch die Sonne in das Tierkreiszeichen Wassermann (Blick ist auf die Zukunft gerichtet, der eigenwilliger Lebensstil).

DI/MI 23./24.1. das Temperament nimmt zu und kann kurzfristig oder unterschwellig zu seelischer Abhängigkeit führen. Abtreibung, oder sonstige Komplikationen?

MI 24.1. Propoganda, Streiks, Gewerkschaften und Kommunen. Problemgespräche können Machtkonflikte und sogar Krisen verursachen, oder eine beklemmende Atmosphäre im Alltag schaffen, aber auch Krisen in geordnete Bahnen lenken, weil deren Ursachen erkannt, benannt und beseitigt werden. Achten Sie darauf, dass Sie mit harten und radikalen Worten bestehende Krisen des Alltages nicht noch verschlimmern.
> (+) Wiederum sind jede Art von Lernprozesse mit Tiefgang und kombiniert mit Ausdauer begünstigt!

> (++) DO 25.1., zum Glück gibst es den 25.1. wo Merkur im Sextil zum Jupiter steht, und somit vieles wieder ins Gute lenken kann. Berufliche und familiäre solide Planungen (auch Ausbildung und Reisen), Verhandlungen und Problemgespräche wirken förderlich und positiv. Die Vermehrung von eigenem Wissen, einhergehend mit einer Aktivierung von Studien, geht jetzt gut voran. PHILOSOPHIE gehört zum heutigen Tag! Guter Tag für Verträge, Abmachungen und Schriftliches (Dokumente).

FR 26.1. Mars verlässt den Skorpion und läuft ins Zeichen „Schütz“. Somit werden Ziele, Visionen, Enthusiasmus und die geistige Ebene gefördert (ZEN-Buddhismus).

SA 27.1. es gibt viele neue Kontakte und Begegnungen. Das Interesse und die Wissensbegierde nehmen zu. Toller Tag für den Intellekt und für die Abteilung Literatur.

SO 28.1. Vorsicht vor zu schnellem und unüberlegtem Planen, Denken und Sprechen in allen Bereichen des Alltages. Nervosität und Fehler können die Folgen sein. Technische Störungen oder rebellische Aktionen könnten negativ belasten wirken. Planen Sie mehr Zeit für Ihre Aufgaben ein. Mit Merkur Quadrat Uranus kann es zudem zu vielen Unfällen kommen, geben Sie acht.

> (!!!) (DI 30.1. !) > MI 31.1. totale MONDFINSTERNIS im Tierkreiszeichen des Löwen. Legen Sie nun das Herzblatt auf den Tisch. Es ist die Zeit wo sich das innere Gefühl nach Aussen bewegen sollte – HERZÖFFNUNG. Die Narrenfreiheit beginnt erst jetzt und somit werden auch viel Kreatives geschaffen und Feste gefeiert. Mit Sicherheit werden viele Primadonnas wach, oder als solches betitelt 🙂
Auf Reisen mit Kindern oder in Schulhäusern könnte es jedoch auf der anderen Seite u.U. recht zur Sache gehen. Eine neue Elite, ein elitärer Rahmen könnte geschaffen werden, welcher einen enormen zukünftigen Trend in der Humanistik, durch weltweit-umspannende Organisationen eingeleitet werden dürften. Das Thema SPORT wird auch im Fokus des Geschehens sein und wir hoffen, dass es dabei nicht zu unangenehmen Eskalationen kommt.
(Diese totale Mondfinsternis ist in weiten Teilen Asiens, Nordamerikas und in der Pazifik-Region sichtbar. Der östlichste Teil von Deutschland und Österreich bekommt zwar nach dem Mondaufgang den letzten Teil der Halbschatten-Phase zu Gesicht. In diesen Gebieten und Zonen wird sich demnach auch etwas verändern!)

* * * * * * * * *

> NEUER VORTRAG in Aarburg beim TV-Sender Schweiz5 bzw. bei Vitalogos, am Mittwoch den 21.2.2018!
Beschrieb:
„Beat Kofmehl entführt Sie zu den Sternen, zur Faszination der Astrologie. Als qualifizierter Astrologie-Experte erklärt er Ihnen am Mittwoch den 21. Februar, das Aktuelle zum Zeitgeschehen und die Auswirkungen des Saturntransits im persönlichen Horoskop bei allen Teilnehmern. Saturn im Steinbock belohnt ehrgeizige Menschen. Verpassen Sie das nicht!“
> WICHTIG: Anmeldung via Sekretariat Vitalogos 044 733 44 04 oder seminar@schweiz5.ch

Genaueres finden Sie HIER unter folgendem Link:
https://www.jupiter9.ch/kursevortraege/vortrag/

> Im März startet dann das erste Mal: ASTRO-NIGHT „Die Talkrunde im Plenum“

* * * * * * * * *

> HINWEIS:
Ab dem astrologischen Frühlingsbeginn 21.3.18 endet das Sonnenjahr und das Venusjahr beginnt! Dazu werde ich mich zu gegebener Zeit ausbuchstabieren.

* * * * * * * * *

SINNVOLL SCHENKEN – „Beratungs-Geschenk-Gutschein“

Persönliche oder telefonische astrologische Beratung für 90 Min. – auf zum persönlichen Horoskop/Radix, zu Ihrem Lebensdrehbuch und göttlichen Lebensplan.
Schenken Sie Ihren Liebsten einen wertvollen Gutschein.
Bestellung via Website www.jupiter9.ch, dort finden Sie alle Kontaktinfos.
Ihre Investition Fr. 200.- (normal Fr. 230.-)
„Astrologie schenkt Erkenntnisse und Wissensvorsprung“!
Ich freue mich auf Sie.

* * * * * * * * *

> BERATUNGEN – Jahreshoroskop 2018 – „Was Sie wissen sollten“

Wünschen Sie ein klärendes persönliches Beratungsgespräch, eine konstruktive, realistische und inspirierende Beratung, oder Informationen zu speziellen Fragen und Anliegen in Ihrem Leben, oder zu Ihren Liebsten? Gerne helfe ich Ihnen lösungsorientiert weiter. Ihre Persönlichkeit und Ihre Zukunft! Was ist die Ihrige Triebfeder, welche die neuen Ziele?Holen Sie sich Ihre Glücksbotschaften ab. Oder wie steht es mit der Entwicklung Ihrer Herzenswünsche und Bedürfnisse? Lebensbestimmung – kennen Sie die Ihrige?

Beratungen sind ebenso telefonisch oder via Skype möglich.Gerne freue ich mich auf Ihre Kontaktaufnahme – Infos unter www.jupiter9.ch

Eine umfassende Perspektive mittels einem Zukunftsblick bringt Klarheit und Zuversicht. Eine seriöse Astrologie beschreibt die individuellen Potenziale und Entwicklungsmöglichkeiten, sowie seelische Aufbauvorgänge eines Menschen. Gerne können wir dies und vieles andere mehr mittels einer Beratung sehr gerne beleuchten, erkennen und fokussieren.

Ich wünsche Ihnen ALLEN einen erfolgreichen Start ins 2018.
Beat Kofmehl, Berufsastrologe und Kartenleser, Berater bei Vitalogos.com
Praxis Jupiter9
Persönlichkeits- & Wirtschaftsastrologie


Besucher
my widget for counting

MyVisits Counter

Kommentar verfassen:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.