+41 32 636 20 60

Kreative astrologische Beratung, Prognosen & Vorträge

Astrologie schenkt Erkenntnis, Zuversicht & Wissensvorsprung

ASTRO-NEWS April „Geduld bringt Rosen“ (keine Verträge, unter Strom sein, Finanzen und Liebe veränderlich, Blasenentzündung)

ASTRO-NEWS April „Geduld bringt Rosen“ (keine Verträge unterzeichnen, unter Strom sein, Finanzen und Liebe veränderlich, Blasenentzündung)

Bleiben Sie geduldig im Monat April, es wird sich lohnen, denn die Dinge werden erst ab dem 9.5. spruchreif werden!

Bei Finanzfragen empfiehlt sich eine defensive Haltung einzunehmen, damit keine Schulden angehäuft werden! Global sind damit folgende Themen verbunden: Gier, Kapitalisierung, Staatshaushalt, Haushaltsbudget, Banken und Steuerumstrukturierungen im Fokus.

Zwischen dem 4.-9.4. erreichen uns faszinierende Kräfte in den Bereichen Sexualität, Schamanie und Gartenarbeit. Ferner werden Mut sowie Zielstrebigkeit Berge versetzen können. Mit geballter Power dürften auch markante Erfolge erarbeitet und störende Altlasten im Alltag bereinigt werden. Jedoch sei zu empfehlen, sich vor Übertreibungen und Überzeichnungen in Acht zu nehmen. Tun Sie das, was Ihrer Kompetenz entspricht.

Um den 8./9.4. könnte zudem Eskalationen aller Art (Machtkonflikte) und Naturkatastrophen unbequem werden. Das Thema Liebe begegnet einem kühlen Wind (Beziehungsarbeit). Erwartungen sind an Bedingungen geknüpft. Funktioniert das so? Auf einer anderen Ebene ist eine Gesundheitsdisposition wie z.B. Blasenerkältung zu erkennen.

9.-15.4. möglicherweise eher kühles Wetter, teils mit starker Schauer und Hagel.

VERTRÄGE/ANSCHAFFUNGEN: Zwischen dem 8.4. und 6.5. KEINE Verträge unterzeichnen und keine kostenintensiven Anschaffungen tätigen. Abmachungen und Termingestaltungen vor Missverständnisse hüten. Nachkontrolle wäre daher von Vorteil! Ebenso sei mit technischen Pannen zu rechnen. Deshalb noch keine Computerupdates durchführen. Eigenheimplanungen verschieben!
Sie dürfen es sich wie folgt vorstellen: Konzepte sind noch in der Schwangerschaft und vieles unterliegt erst noch einem „Entwurf“!

Spannungen am 11.4. zum Waage-Vollmond erzeugen zwischen dem 13.-15.4. Veränderungen (Wendepunkt/Richtungswechsel) und eine Portion Überraschungen. Achtung vor „Blitzern“ auf den Strassen!
UND ferner sind folgende Optionen zu dieser Zeit als Möglichkeit gegeben: neue geniale Ideen, Durchbrüche, Fortschritte, Erfindungen, solide Erfolge und Freiheitsbedürfnisse VERSUS Trennung, Verlust/Verrat, Attentate, Cyberwar und Feuerwehreinsätze (Explosion). BITTE Keine „Hals über Kopf“ Entscheidungen treffen!

16.-20.4. Geselligkeit und harmonische Beziehungen mit tollen Liebessternen – machen Sie das Beste daraus, aber nicht idealisieren. Geniessen Sie die Sinnlichkeit (Wine, Woman and Song) und das Künstlerische, sowie das Blühen der Natur.
Mit Disziplin und starkem Willen zum Erfolgskurs. Organisieren Sie Projekte langsam aber nachhaltig. Gute Zeit für positive Verbindungen und das Miteinander unter den Geschwistern. Vor allem wird am 20.4. die Kommunikation sehr wichtig sein und damit verbunden alles das, was Ihnen am Herz und in den Gedanken liegt! Positionieren. Gedankenaustausch und Literatur.

21.4. finanzielle Vorsicht geboten sowie eine Zurückhaltung im Liebesbestreben (Selbstwertthematik überdenken – was bin ich mir selbst Wert?)! Alte, aber neue unkonventionelle Bekanntschaften sind nun möglich. Altersunterschiede ist ein Thema und wiederkehrend das Blasenproblem. Ansonsten bitte auf die Füsse und den Beckenbereich achte geben.

22.-24.4. pfiffige Lösungen und gute Strategien durch Konzentrationsfähigkeit gesteigert. Gute Lernprozesse, Verantwortung und realistische Vorhaben sind im Plus, jedoch auf Grund des rückläufigen Merkurs noch nicht Abschlussreif!

26.4. toller Stier-Neumond für die Erd- und Wasserzeichen. Dieser bewirkt eine Erneuerung bei Finanzfragen, Bildungssysteme, Touristik, Import/Export, Medienwelten, UNI’s und erzeugt eine Affinität zum Buddhismus, zu Ethik/Moral, Gerechtigkeit, zur Philosophie, weckt neue Visionen zur Horizonterweiterung. Eine Turbulenz bei den Finanzmärkten ist nicht auszuschliessen.

28.4. – …! steht leider eher wieder für Unfallgefahr, Streitlust und Impulsivität! Überlegen Sie sich Ihre Formulierungen zweimal. Jedoch gut für eine schnelle Auffassungsgabe, Kombinatorik und Intuition, Lösungen können erkannt und angeregte Gespräche (Vorträge) geführt werden. Schriftstellerei und die Welt der Bücher wird wunderbar.
Welche Ideen und Einsichten werden Sie haben und welche davon verfolgen???
Schauen Sie auch, dass nichts verloren geht und ab Handen kommt wie z. B. Brieftasche, Smartphone, Schlüssel und dergleichen.
Die Möglichkeit besteht zudem, dass eine weibliche bekannte Person von uns weicht.
Das Thema der Nervenbelastbarkeit wird ein Test der Zeit sein. Lassen Sie sich nicht übers Gebot strapazieren, denn wir haben es auch mit einer eher hektischen Zeitqualität zu tun, welche energetisch bis in den Mai hinein reichen wird.

Der letzte Tag des Aprils (30.4.) stellt sich bereits wieder in einem besseren Lichte dar, bevor es dann am 1. Mai wieder rund geht!

* * *
Was ist die Ihrige Triebfeder, welche die neuen Ziele?
Gerne können wir dies und vieles andere mehr mittels einer Beratung in meiner neuen Praxis beleuchten, erkennen und fokussieren.
• Wie reagieren Sie auf Krisen, was können Sie tun?
• Wo erleben Sie Stillstand und wie können Sie diesen trotzdem nutzen?
• Wo liegen Ihre Fähigkeiten im Umgang mit Veränderungen?
• Wo gibt Ihnen das Leben Chancen, den Sprung zu wagen?
• Wie können Sie Altes auflösen und was wollen Sie anders machen?
Wünschen Sie ein klärendes persönliches Beratungsgespräch (auch telefonisch oder via Skype möglich), eine konstruktive, realistische und inspirierende Beratung fürs 2017, oder zu speziellen Fragen und Anliegen in Ihrem Leben oder zu Ihren Liebsten? Gerne helfe ich Ihnen weiter. Konsultieren Sie mich und ich freue mich Sie kennen lernen zu dürfen.

Mit besten Sternengrüssen
Beat Kofmehl, Astrologe & Kartenleger, Praxis Jupiter9.ch

Hier meine neue Praxis:
Anfahrtsplan und Fotos


Besucher
my widget for counting

MyVisits Counter

2 Kommentare

  1. Ja der April hat es für manchen wieder in sich. Hier hilft nur, sich in Geduld üben und die stürmische Zeit abzuwarten. Tolle Analyse, bin wieder mal gerne auf dieser Seite!

Kommentar verfassen:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.