+41 32 636 20 60

Kreative astrologische Beratung, Prognosen & Vorträge

Astrologie schenkt Erkenntnis, Zuversicht & Wissensvorsprung

Aussichten bis zum 28. Februar

Der Power-LöweVollmond vom FR/SA 14./15.2. hatte es wieder in: Syrien, Ukraine, Skandal in der Deutschen Regierung, 2xSilber und 1xGoldregen für die Schweizer SportlerInnen in Sochi – „Wer wird heute ein Star“ war ja meine Überschrift zum Blogbericht.

Nun, das Thema Ukraine beleuchte ich kurz in einem sep. Bericht, sowie das Thema zur Neuausrichtung in jeder Form von Partnerschaften (Mondknoten läuft durchs Waagezeichen)!

Aussichten bis Ende Februar:
Eine Empfehlung fürs kommende Wochenende wäre ein „Wellness-Weekend“. Saturn Sextil Venus unterstützt solche Vorhaben äusserst günstig! Zuerst vielleicht kurz mit einem guten Gefühl der Arbeit nachgehen, dann aber Gutes für sich tun. Beständigkeit anstreben! Beim Einten oder Anderen verbessern sich die Finanzen.

Merkur ist ja noch bis zum 28.2. Rückläufig. Die Bereiche Kommunikation und Verkehr könnten Schwachstellen aufzeigen. Mit Verzögerungen sowie technischen Pannen (auch bei Computersysteme) sollte gerechnet werden, was bedeutet mehr Zeit ein zu planen. Aufpassen dass Informationen nicht falsch eingeschätzt werden (siehe die Medienfliuten – nicht alles entspricht der Wahrheit) und Meinungen ändern sich u.U. schneller als gedacht. Irrtümer schleichen sich ein. Wichtige Verhandlungen sowie Vertragsunterzeichnungen sollten daher auf den März verschoben werden!
DI 25.2. ist z.B. günstig für einen Fastentag (Sonne Sextil Mond, Venus Sextil Saturn).
Ab dem 26.2. erleben wir viel Nervenkitzel. Zudem steht eine kritische Quadratur (Jupiter Quadrat Uranus im wesentlichen) bevor, welche zu übertriebenen rebellischen Aktivitäten durch Glaubensfanatiker führen könnte. Uranus steht für Menschenrechte und aktiviert das Streben nach Freiheit und Grundrechten. Aber auch viele Durchbrüche und Erfindungen sind im Leben dadurch möglich. Denke da auch an neue Erkenntnisse in Naturwissenschaften und Chirurgie, also in Technologie, Forschung und Wissenschaft. Aber es ist eine Zeit krisenhaften und intensiver Ereignissen. Von Bescheidenheit kann nicht die Rede sein (Protestgruppen und Massenbewegungen).

Lilith Quadrat Saturn plus Opposition Merkur: Die Rechtsprechung – auch in Politik und Wirtschaft können Erkenntnisse oder Ereignisse entweder zu vermehrten Auseinandersetzungen oder zu verhärteten Fronten zwischen den verschiedenen Richtungen führen. Die EU kostet zuviel Geld, ist zu einem unkontrollierbaren Apparat geworden.

Sonne im Fischezeichen: eine Reifungszyklus wird abgeschlossen! Wir dürfen die wahren Gaben und Begabungen auf Erden und durch die Wellen aus den Energien des Universums erkennen und bereichern lassen. Die Inspirationskraft fördert bis zum 20. März die Empathiekraft und humanitäre Projekte. Neue Dimensionen und neue Welten könnten sich auftun, vor allem für Menschen, die sich durchs eigene Glaubensverständnis gefühlsmässig & kreativ führen lassen! Idealismus, tiefgreifende Einsichten und Visionen durch Träume können geistige Höhenflüge bewirken. Musik und Kunst im Höhenflug. Wir dürfen unsere inner Welt beanspruchen, Taucher der eigenen Seele werden, unsere Schatzkisten polieren, uns synchronisieren mit unseren Liebsten, spirituelle Reife erlangen, aber auch an Wunden und Seelenverletzungen arbeiten, sofern wir gewillt sind diese mit einer Taschenlampe zu beleuchten.
Die HEILKFRAT des Wassers wird erhöht! Man sollte sich aber um den 23.2. nicht einer Illusion hingeben, sondern zwischen Realität und Idealismus unterscheiden können.

Besucher
my widget for counting

MyVisits Counter