+41 32 636 20 60

Kreative astrologische Beratung, Prognosen & Vorträge

Astrologie schenkt Erkenntnis, Zuversicht & Wissensvorsprung

SO 17.11. Vollmond im Stier (16.15h)

Sonntag 17.11. um 16.15h haben wir Vollmond im Stier – hat mit der „emotionalen Sicherheit“ zu tun (eigene Werte, Besitztümer, …und weil dem Stier auch das Thema Geld zugeordnet ist, wird es in der kommenden Woche im familiären. aber auch im geschäftlichen Bereich vermehrt um dieses Thema Werte und Finanzen gehen. In jedem Fall sind die Emotionen auf der häuslichen und privaten Ebene, bei Begegnungen jeder Art unbewusst wertend. Es ist eine innere Sicherheitsinstanz die abwägt, oder man neigt alles auf eine Karte zu setzen, also Risikofreudig und Eroberungslustig. Jedoch wo Beziehungen auf Abhängigkeiten beruhen oder einfach zur Gewohnheit wurde, wird bald Bilanz gezogen! Dem Gläubigen ist Mut geschenkt. Kontrolle ist nicht = Liebe!
Am besten man vergnügt sich, wendet sich der Natur zu und nimmt gegen Ende Nachmittag ein tolles wertvolles Schaumbad mit einem guten und erlesenen Wein dazu. Halten Sie inne, tanken Sie auf und reflektieren wir unsere Taten und die Spur unserer Sinngebung – was wird vollbracht?! Ein neues Verhalten oder einen neuen Stil kommt jetzt glaube ich jedem gut!

Sich mit den Liebsten so richtig zu umarmen, um so Geborgenheit, Gefühl und Sicherheit zu signaiisieren, ist mehr WERT als Geld & Gold!

 

Vollmond-im-stier_BL

Jupiter rückläufig: Wissen, Wahrheit und Glaube – Sinneszusammenhänge sind mehr nach innen gerichtet. Wir sollten Klarheit (er)schaffen und uns der Loyalität üben! Nachdenken wenn es um Erweiterungen jeder Art geht, oder wohin Sie reisen möchten. Bei einem Studiumbeginn sollte man genau hinschauen (ziehe ich dies durch, ist es stimmig für mich?).

Weil nun auch Neptun wieder Direktläufig ist erreichen uns spirituelle Energien und viel Phantasie – passend für ein Kunstweekend, Musicals, Theater, Museumsbesuch ect.
Leben wir in einer Glaswelt – im globalen Verkaufshaus? Transparenz-Terror?

Merkur NICHT mehr rückläufig, wieder direktläufig seit Montag tangiert demnach bekannte Grade im Skorpion): insofern können neue Fakten, Korrekturen, Verlorenes auftauchen und ans Tageslicht kommen! Themen aus der (jüngsten) Vergangenheit benötigen Aufmerksamkeit. Bankenkrise, Enthüllungen – eine Skorpion-Reinigung pur!
In den nächsten zwei Wochen gibt es einige höchst interessante Informationen – bittere Realität.
Die Verschwiegenheit kommt per Nachforschen und tiefem Graben an die Öffentlichkeit, insofern wird Abstreiten sehr schwierig. Vertrauen ausgleichen und den Takt wechseln!

Freitag 15.11. steht die Venus in Konjunktion zum Pluto und im Quadrat zum Uranus – dann gehts weiter mit der 8-terbahnfahrt in der Finanzwelt. Allianzen des Geldes wegen! Überraschende News im Kontext der National-Banken. Auf der persönlichen Ebene dürfte es zu plötzlichen Trennungen oder Umbrüchen kommen – wir neigen zu mehr Freiheit. UND Macht & Kontrolle über Liebe und Geld kann belastend sein!

 

Besucher
my widget for counting

MyVisits Counter