+41 32 636 20 60

Kreative astrologische Beratung, Prognosen & Vorträge

Astrologie schenkt Erkenntnis, Zuversicht & Wissensvorsprung

Glück am Himmel, Blitzer auch

Morgen Donnerstag, 26.9. bis Sonntag haben wir am Himmel ein Trigon zwischen der Venus und dem Jupiter. Dies ist eine super Zeitqualität um Vereinbarungen einzugehen und um Glück & Lebensfreude zu erfahren. Der Mond stellt sich dann auch noch toll dazu. Gute Zeit für Ausgehen, jemand Charismatischen kennen lernen, sich verlieben. Ungünstig für diejenige die Trübsal blasen wollen. Der eine oder andere Auftrieb wird also geschehen! Geniest diese Zeit und schöpft so viel es geht. Achtung vor Essensübertreibungen!

> Ab Sonntag bis zum 12. Okt. beginnt die Dynamik dann plötzlich zu kippen. Gründe sind der kommende zusätzlichen Schub der Mars-Venus Quadratur und das T- Quadrat, welches die Sonne mit Jupiter, Uranus und Pluto auslösen wird! Es sind eher angespannte Zeiten auf der Weltbühne, sowie Konflikte durch Übermut und Problematiken im Verkehr. Ein Auslöser kann auch zum Neumond geschehen dies wäre vom 4. zum 5. Okt.!


Aufpassen wegen Blitzer auf den Strassen (Sonne Opposition Uranus) in der 1. Okt.-Woche!

Im übrigen sorgt das Venus-Mars Quadrat ab dem 28.9.
für erotische Begegnung & Eroberungen. Am besten man setzt sich für das ein, was einem am meisten Lieb ist. Und bedenken Sie, nach einem Streit kann man sich ja auch wieder Versöhnen: Besser als die Faust im Sack zu machen und ohne Taktgefühl überall anzuecken, Streigkeiten um Geld (Venus).

Die Saturn/Mondknoten-Konjunktion steht im Trigon zum Neptun. Heilungs- und Friedenskräfte werden stark aktiviert. Themen wie Finanzen, Kreditwürdigkeit, Schulden, Defizite stehen jedoch weiterhin, und dies tieferliegender, im Fokus.

Besucher
my widget for counting

MyVisits Counter

1 Kommentar

  1. UNO-Sicherheitsrat – immerhin ein kleiner Erfolg – und dies, in der wie von mir beschriebenen „glücklichen“ Zeitphase DO-SO, mit dem Jupiter-Venus Trigon und toller Mondposition !!!

    UNO-Sicherheitsrat stimmt Syrien-Resolution zu
    Die ersten guten Nachrichten seit zweieinhalb Jahren Krieg: Das höchste Gremium der Vereinten Nationen beschliesst in der Nacht einstimmig die Vernichtung der syrischen Chemiewaffen. Am Dienstag geht es bereits los.
    http://tagesanzeiger.ch/ausland/naher-osten-und-afrika/UNOSicherheitsrat-stimmt-SyrienResolution-zu/story/11467485
    … im Bericht wird der 1. Nov. erwähnt. Schon eigenartig, weil dann das 4te (4/7) Uranus-Pluto Quadrat exakt (zwischen 2012 und 2015) exakt wird, mit folgender Sonnenfinsternis am 3.11. !